Das königlich preussische Reserve Infanterie Regiment Nr. 68
Das königlich preussische  Reserve Infanterie Regiment Nr. 68

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder möchten Sie Kritik üben?! Möchten Sie das Projekt mit Ihren Unterlagen unterstützen?! Dann nutzen Sie bitte das Kontaktformular und setzten sich mit mir in Verbindung. Ich bemühe mich möglichst umgehend zu antworten.

 

Mit der Nutzung meines Kontaktformulars erklärt der Benutzer sein Einverständnis, dass seine persönlichen Daten für das Gesichtsprojekt (z. B. um auch zu einem späteren Zeitpunkt (zwecks Mitteilung neuer Forschungsergebnisse) in Kontakt treten zu können) gespeichert werden.

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind

Aktualisiert 12.08.2019

Termine

-

Sinn und Zweck

"Die Menschheit muss dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende"

 

J. F. Kennedy

Aufruf

Sie sind ein Nachkomme eines „68igers“ und im Besitz von Fotos, Feldpostkarten/briefen Militärpässe/Soldbücher oder anderen Dokumenten aus dieser Zeit?!

Oder Sie sind Nachkomme eines anderen Regimentsangehörigen des VIII. Reserve Korps?! Auch
 Fotos, Feldpostkarten/briefe Militärpässe/Soldbücher etc. von diesen Regimentern können interessante Informationen oder Anhaltspunkte geben.

Um dieses regionalhistorische Projekt zu unterstützen nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

(mehr unter Recherchen).

Quelle: Stadt Jülich
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andreas Kitz